| 16.43 Uhr

Ratskeller wird zur neuen Prinzenburg

Ratskeller wird zur neuen Prinzenburg
Das Sofa in der närrischen Prinzenburg im Ratskeller Rheydt wurde gleich in Beschlag genommen (v.l.): das Pächterpaar Annette Lukas und Harald Gerstung, Prinz Dirk I. und Niersia Martina sowie MKV-Chef Gert Kartheuser. FOTO: FJ Ungerechts
Rheydt (fju). Zum dritten Mal steht der Ratskeller Rheydt einem Prinzenpaar als Prinzenburg zur Verfügung. Am vergangenen Freitag war Bezug. Von Franz Josef Ungerechts

„Ich bin der Neue hier! Und willkommen in 2019!“ – so begrüßte Mönchengladbachs Karnevalschef Gert Kartheuser, natürlich verbunden mit den obligatorischen Schlachtrufen „Halt Pohl“, „All Rheydt“ und „Gladbach blüht auf“, vergangenen Freitag bei seiner ersten Amtshandlung im neuen Jahr die beiden Prinzengarden sowie Vertreter der städtischen Karnevalsgesellschaften im Ratskeller Rheydt. Grund der närrischen Zusammenkunft war der Bezug der Prinzenburg durch Prinz Dirk I. und Prinzessin Niersia Martina.

Zum dritten Mal stellte damit das Pächterpaar Annette Lukas und Harald Gerstung dem städtischen Prinzenpaar den Ratskeller als Erholungsort zur Verfügung. Hier, in einem separater Raum, können Prinzenpaar und Hofstaat zwischen den Auftritten entspannen.

(StadtSpiegel)