Wickratherin im Fernsehen

In seiner Reihe „Heimatabend“ zeigt das WDR Fernsehen am 17. Oktober von 23.30 bis 00.15 Uhr seine 45-minütige Dokumentation „Heimatabend Mönchengladbach“. Dabei greift der WDR auf bisher ungesehenes Filmmaterial zurück und befragt Zeitzeugen. Mit dabei sind Hildegard Krane aus Wickrath, Monika Bartsch, Helga Heine, Linda Haasen, Rolf Königs, Herbert Laumen, Thomas Weinmann und Fernando Corrazzini; Sprecher ist Torsten Knippertz. Von Heinz-Gerd Wöstemeyermehr