Der Keim ist ein fieser Sack

Panikmache ist wenig hilfreich. "Wir bagatellisieren nichts, dramatisieren aber auch nichts", erklärt Dr. Alexander Pesch, ärztlicher Leiter der Abteilung Klinikhygiene der Kliniken Maria Hilf. Das Bild von den "vorbildlichen Niederländern" möchte er einschränken: "In Holland werden MRSA-Patienten gar nicht aufgenommen, außer im Notfall", erklärt er. "Die haben auch ein großes ambulantes System, das das erlaubt." Was Klinikhygiene angehe, seien die Kliniken Maria Hilf vorbildlich. "Eine Abteilung Klinikhygiene unter fachärztlicher Leitung gibt's sonst hier nicht. Wir führen seit 2009 bei jedem Patienten einen MRSA-Aufnahmetest durch." Von Petra Kädingmehr

Reifeprüfung für die Fohlen

Wäre die Horrorverletzung von Nationalspieler Matthias Ginter (Fraktur Augenhöhle und Kiefer) nicht gewesen, es hätte ein gänzlich unbeschwerter Sonntag für Borussia werden können. Dennoch ist die Freude über den souveränen 4:1-Sieg über Hannover natürlich groß. Platz zwei gefestigt und damit erster Verfolger der anderen Borussia. Doch wie gut ist Gladbach 2018/19 wirklich? Bis Weihnachten werden wir es wissen! Die Auswärtsspiele am kommenden Sonntag in Leipzig, am 15. Von Jan Finkenmehr