Spatenstich für den Klimaschutz

Mit dem symbolischen ersten Spatenstich wurde am Freitag der Startschuss gegeben für ein innovatives Bauprojekt, das am Erkelenzer Bauxhof realisiert wird. Die Klimaschutzsiedlung „Wohnen Plus Erkelenz“ ist Bestandteil des von der nordrhein-westfälischen Landesregierung unterstützten Programms „100 Klimaschutzsiedlungen in NRW“, dessen Ziel es ist, Kohlendioxid-Emissionen bei Neubau- und Sanierungs-Vorhaben konsequent zu reduzieren. Von Heinz-Gerd Wöstemeyermehr