| 15.41 Uhr

Krönungsmesse läutet die neue Kirmessaison ein

Bettrath. (gs). In Bettrath wird die Kirmessaison stets mit der Krönungsmesse im April eingeläutet. Das Silber der St. Johannes-Junggesellenbruderschaft und der St. Maria-Männerbruderschaft wurden in einem feierlichen Gottesdienst von Pfarrer Biste gesegnet und den beiden Königen und deren Brudermeister angelegt. Zur musikalischen Gestaltung der Krönungsmesse trugen die Sänger des MGV Liederkranz Neuwerk bei. Sichtlich beeindruckt von der Zeremonie nahmen die Tollitäten die Glückwünsche der vielen Gäste entgegen. Unter Ihnen waren auch die Könige, Bruder-meister und Kirmesvorstände. Anschließend luden die beiden Bettrather Bruderschaften zum Empfang ins „Haus Spaas“ ein. Die Vorfreude auf schöne Kirmestage war überall spürbar. Von Klaus Schröder
(StadtSpiegel)