| 16.02 Uhr

Polizei-Bericht 14-jähriger Junge wird schwer verletzt

Polizei-Bericht 14-jähriger Junge wird schwer verletzt
Hier geschah der Unfall. FOTO: Heike Ahlen
Rasseln. Schlimmer Unfall am letzten Samstag in Rasseln. Von Klaus Schröder

Ein 14-jähriger Junge fuhr mit seinem Pedelec aus einer Grundstücksausfahrt auf die Fahrbahn der Ortsdurchfahrt Rasseln. Hier wurde er von einer 23-jährigen Pkw-Fahrerin erfasst. Der Junge wurde durch den Aufprall schwer verletzt und mit dem Rettungswagen in die Klinik gebracht. Ein Sachverständiger wurde durch die Polizei hinzugezogen. Unfallzeugen werden gebeten sich bei der Polizei Mönchengladbach unter 02161 / 290 zu melden.

(StadtSpiegel)