| 14.33 Uhr

Mit Kollegen laufen und Spaß haben

Mit Kollegen laufen und Spaß haben
Wimmelbild im Sparkassen  Park: Für die nächste Auflage von „Run & Fun“ Mitte September rechnen die Organisatoren mit 5  000 Teilnehmern. FOTO: Run & Fun Event GmbH
Mönchengladbach. Erfolgsstory „Run & Fun“: Am 17. September steigt die nunmehr siebte Auflage des Lauf-Events, die Organisatoren rechnen mit rund 5 000 Teilnehmern. Anmeldungen sind noch möglich. Von Jan Finken

Beste Stimmung bei Sonnenschein und „Gänsehaut pur“ beim Zieleinlauf in den Sparkassen Park, das erhoffen sich die Veranstalter der siebten Auflage von „Run & Fun“ am 17. September. Chef-Organisatorin Josie Hilgers rechnet mit rund 5 000 Läufern: „Damit ist der Firmenlauf wieder die größte und erfolgreichste Laufveranstaltung der Stadt, die alljährlich immer mehr Starter begeistert und zusammenschweißt“, freut sich Hilgers über die große Resonanz. Über 250 Firmen aus Mönchengladbach und der Region nehmen mit ihren Läuferteams an „Run & Fun“ teil, die allermeisten zum wiederholten Male. „Ein größeres Kompliment als die Tatsache, dass jeder, der einmal mitgemacht hat, gerne wiederkommt, kann man gar nicht bekommen“, so Hilgers stolz.

Neben der körperlichen Ertüchtigung im Kreise seiner Arbeitskollegen, mit denen man den 5,2 Kilometer langen Rundkurs – joggend oder gehend – bewältigt, kommt auch der Spaß nicht zu kurz. Kostümierungen gehören für viele Teilnehmer fast schon zum guten Ton, bei der anschließenden „After Run“-Party wird die Geselligkeit gepflegt. Wie in jedem Jahr steht auch 2018 der karitative Aspekt im Fokus von „Run & Fun“: 50 Cent pro Teilnehmer werden an die „Aktion Lichtblicke“ gespendet.

„Für uns als IHK Mittlerer Niederrhein ist die Förderung der Run & Fun-Firmenläufe in Krefeld, Mönchengladbach und in diesem Jahr erstmals auch in Venlo in unserer Funktion als Schirmherr eine tolle Sache“, sagt Jürgen Steinmetz, Geschäftsführer der IHK. „Durch die Mischung von Sport und Spaß viel Freude und Gesundheit in die Betriebe zu bringen, hat Vorbildcharakter.“

Neu in diesem Jahr: Neben einem kostenlosen Laufkurs über fünf Wochen bietet der „Run & Fun“-Fitness- und Gesundheitspartner „deinCoach“ jeden Dienstag den viermonatigen „Network Lunch Run“ zur Gestaltung einer aktiven Mittagspause an – duschen und parken im Sparkassen Park inklusive. Den Stoffwechsel ankurbeln möchte auch Dr. Wolfgang Feil, der in diesem Jahr persönlich seinen Vortrag zu diesem Thema am 12. Juni im Strandhaus des Sparkassen Park hält. Infos und Anmeldungen zu beiden Veranstaltungen unter www.run-fun-mg.de.

„Run & Fun ist mehr als nur ein Lauf. Wir möchten in den Betrieben mit unserem anerkannten Bewegungsprogramm nicht nur für den Arbeitgeber Möglichkeiten bieten, hier Flagge zu zeigen und mit Employé Branding auf sich aufmerksam zu machen und gleichzeitig die eigenen Krankenstände zu senken. Vor allem wollen wir den Angestellten einen Weg weisen, mit Hilfe unserer Gesundheitspartner und unseres Know-hows ihren Alltag am Arbeitsplatz nicht nur zu erleichtern, sondern mit den kostenlosen Zusatzangeboten ihre Lebensqualität zu steigern“, unterstreicht Organisatorin Josie Hilgers. „Dabei setzen wir auf Nachhaltigkeit und Motivation.“

(Report Anzeigenblatt)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige