| 13.52 Uhr

Mit dem Rad von Hof zu Hof

Mit dem Rad von Hof zu Hof
Mit dem Rad geht es zu fünf Familienbetrieben. FOTO: Kreisbauernschaft
Mönchengladbach. Am 10. Juni ist wieder Höfetour der Kreisbauernschaft Neuss-Mönchengladbach. Von der Redaktion

Zur diesjährigen Höfetour lädt die Kreisbauernschaft Neuss – Mönchengladbach für Sonntag, 10. Juni, unter dem Motto „mit dem Fahrrad von Hof zu Hof zwischen Erft und Gillbach“ ein. Der ausgewiesene Rundkurs von ca. 25 Kilometern bietet eine attraktive Fahrradtour durch die Äcker zu fünf Familienbetrieben. Diese stellen ihre Produktionszweige vor. So möchte die hiesige Landwirtschaft in den direkten Dialog mit den Verbrauchern eintreten.

Die Veranstaltung beginnt um 9.30 Uhr auf dem Reit- und Zuchtbetrieb Gut Heyderhof in Grevenbroich-Barrenstein mit einem ökumenischen Morgengebet. Danach besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Bauernfrühstück.

In den Betrieben sind Überraschungen und Spielprogramme für Kinder vorbereitet. Viele Leckereien rund um die jeweils angebauten regionalen Produkte warten auf die Besucher.

Informationen mit der gesamten Route sind auf der Homepage des Rheinischen Landwirtschafs-Verbandes unter www.rlv.de/hoefetour zu finden.

(Report Anzeigenblatt)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige