| 12.43 Uhr

Hier dreht sich alles ums Auto

Hier dreht sich alles ums Auto
Am 3. September ist wieder Automobilausstellung auf dem Messegelände im Nordpark.
Mönchengkladbach. Am Sonntag, 3. September, lädt die Automobilausstellung Mönchengladbach auf das Messegelände Nordpark. Von 10 bis 18 Uhr warten dort die aktuellen Modelle von 33 verschiedenen Automarken auf die Besucher, die bei den Ausstellern bis zu 250 Fahrzeuge selbst erleben können. Von der Redaktion

„MG ist mobil“ ist traditionell das Motto der Automobilausstellung Mönchengladbach. Es steht für ein umfangreiches Programm rund um das Auto sowie das gesamte Thema Mobilität in und um Mönchengladbach.

„Ob praktisches Stadtauto, sportlicher Zweitwagen oder geländetauglicher SUV gesucht werden – bei uns werden alle interessierten Gäste fündig“, findet Tim Erlei, Geschäftsführer der allerlei GmbH und Veranstalter der Messe.

Zu den Ausstellern zählen neben den Experten etablierter Autohäuser auch Anbieter für Fahr- und Motorräder, Fahrschulen, Sattler oder Fahrzeugfolierer. Auch der VW-Golf-Club Mönchengladbach ist vor Ort. Abgerundet wird das breite Angebot durch zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten wie Gewinnspiele, Hüpfburg, Kinderschminken, einen Überschlagsimulator und vieles mehr. Damit wird die Automobilausstellung Mönchengladbach auch in diesem Jahr zu einem lohnenswerten Ziel für die ganze Familie.

(Report Anzeigenblatt)