| 11.05 Uhr

Motivations-Zeit

Was, glauben Sie, motiviert Menschen am meisten? Ich glaube, in den häufigsten Fällen erzeugt Zeit die größte Motivation.

Eine Deadline und damit einhergehend vor allem immer weniger Zeit. Fehlende Zeit als bester Motivator für die meisten von uns. Das kurz im Hinterkopf behalten, während Sie folgende Frage beantworten: "Ist Ihnen auch so kalt?" Heute ist offiziell Frühlingsanfang und mein Thermometer zeigt mir grad minus 2 Grad an. Vermutlich denken Sie noch nicht an den Urlaub, wenn Sie grad noch Schal, Mütze und Wintermantel zur Ausgehkleidung zählen. Oder vielleicht denken Sie grad wegen des schlechten Wetters an den Urlaub, der in einigen Wochen bevorsteht. Apropos Urlaub, wie sieht´s eigentlich mit der Strandfigur aus? Sind Sie da auf Kurs?

Nehmen wir mal an, Sie machen, wie sicherlich die meisten, Urlaub in den Sommerferien. Das sind noch 17 Wochen bis dahin. Falls Sie 4 mal pro Woche zum Sport gehen sind das noch 58 Sporteinheiten bis zum Strand! Wenn Sie aber nur 3 mal pro Woche Sport machen und wir hoffen einfach mal, dass auch schon im Juni Sommer ist, dann sind´s plötzlich nur noch 36 Einheiten bis zur Bikinivorführung.

36 Einheiten, ist gar nicht mehr so viel, oder? Aber immer noch genug Zeit, um deutlich sichtbare Erfolge zu erzielen. Nutzen Sie also den Faktor Zeit als Motivation, ansonsten bleibt die Traumfigur 2018 vielleicht wieder mal nur ein Traum und alles, was bleibt ist ein "dann im nächsten Jahr...". Wenn Sie also heute noch nicht beim Sport waren oder mit dem Gedanken spielen, die Einheit ausfallen zu lassen. Stop! Ab geht´s, denn der Sommer kommt! Sie brauchen Hilfe bei Ihrem Ziel? Schreiben Sie mir doch einfach eine Mail.