| 11.12 Uhr

Martin Stranzl wird U19 Co-Trainer

Martin Stranzl wird U19 Co-Trainer
Martin Stranzl. FOTO: Getty Images
Mönchengladbach. Martin Stranzl (37) kehrt zurück zu Borussia Mönchengladbach. Ein Jahr nach seinem Karriereende wird der ehemalige Kapitän der Fohlenelf ab dem 1. Juli 2017 Co-Trainer der U19, die in der A-Junioren-Bundesliga spielt. „Martin interessiert sich für die Trainerlaufbahn und wir freuen uns, dass er seine ersten Schritte auf diesem Weg hier bei Borussia macht und wieder zurück ist bei uns„, so Borussias Sportdirektor Max Eberl. „Martin wird unser Trainerteam um U19-Coach Thomas Flath und dessen Assistenten Oliver Neuville verstärken. Mit seiner Erfahrung und seiner Ausstrahlung wird er unseren Top-Talenten ganz sicher viel mitgeben können„, so Roland Virkus, Direktor Jugend & Amateure. Martin Stranzl spielte von Januar 2011 bis Juni 2016 insgesamt fünfeinhalb Jahre für Borussia und kam in dieser Zeit in 145 Pflichtspielen zum Einsatz. Für Österreichs Nationalmannschaft absolvierte der Innenverteidiger 55 Länderspiele. Von der Redaktion
(Report Anzeigenblatt)