| 13.33 Uhr

Borussia verlängert Vertrag mit Oscar Wendt

Borussia verlängert Vertrag mit Oscar Wendt
Oscar Wendt bleibt auch ein weiteres Jahr Borusse. FOTO: Getty Images
Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach hat den 2018 auslaufenden Vertrag mit Abwehrspieler Oscar Wendt (31) vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert. Der Schwede unterschrieb am Montag einen neuen, bis Juni 2019 laufenden Kontrakt beim VfL. „Oscar hat sich hier zu einer wichtigen Korsettstange entwickelt. Er gehört dem Mannschaftsrat an und ist einer unserer Führungsspieler. Daher freuen wir uns sehr über die Vertragsverlängerung mit ihm“, so Borussias Sportdirektor Max Eberl. Oscar Wendt ist seit 2011 bei Borussia, seitdem bestritt er 181 Pflichtspiele für die Fohlenelf (13 Tore). Von der Redaktion
(StadtSpiegel)